Begegnungen mit Herz
authentisch. natürlich. bewusst.

 Gedanken über und Eindrücke von unserm Leben und Arbeiten hier auf dem Hof.


26. September 2020, 22:45

Außerschulischer Lernort

Mmmh ... ich vermisse es!

Eins meiner „Standbeine“ ist die Arbeit im Rahmen des Außerschulischen Lernortes.

Bis zu den Sommerferien wurden alle Hofbesuche auf Grund des Coronaerlasses abgesagt.

Am Montag würde ich nun mit einer neuen 3. Klasse einer Waldorfschule ins „Bauernhofjahr“ starten.

Nun hat die Stadt aktuell so hohe Neuinfektionszahlen, dass der Hofbesuch auf Messers Schneide steht. 😔

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


26. September 2020, 09:20

Auf Wiedersehen Sommer.

Dieses wundervolle, kleine Wesen hat mich heute „besucht“, als ich die letzten Sommer-Sonnenstrahlen genossen habe.
🍂
Die kleine Honigbiene ist am Ende ihres Lebenszyklus angekommen. Für uns dreht sich das Lebensrad hoffentlich noch eine ganze Weile.
🍂
Die Natur wechselt nun auch hier bei uns in die nächste Jahreszeit. Herzlich Willkommen Herbst ... ich freue mich sehr auf dich!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


22. September 2020, 22:33

... ooooh, JA!

Ich freue mich seeehr! 🎉

Unsere Weiterbildung „Ganzheitliches TierNatur Coaching ~ LebensBEGLEITUNG mit Kopf & Herz“ ist nun BildungsScheck und Bildungsprämien berechtigt. 🥳

Du freust dich mit mir? Teilen ist erlaubt ... und ich würde mich mega freuen! 🙏🏻

Deine 🧡-wurzlerin Grit

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


19. September 2020, 01:21

LieblingsOrt

... LieblingsOrt.

Gibt es einen Ort, zu dem es dich immer wieder hinzieht? An dem du dich wohlig und verbunden fühlst?

... LieblingsOrt.

Für mich ist das definitiv das @kleinwalsertal . Hier habe ich zwei Jahre gelebt und gearbeitet ... und habe jeden Moment genossen.

... LieblingsOrt.

Es zieht mich immer noch dort hin und lange habe ich den Wunsch gespürt dort Wurzeln zu schlagen.

... LieblingsOrt.

Nun ist unser Lebensmittelpunt das @dasbergische und wir leben, gestalten und wirken an einem wundervollen Ort.

Doch hin und wiederund zieht es mich zurück an diesen

... LieblingsOrt. 🌿

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


18. September 2020, 23:52

Wochenende

Hoch die Hände, Wochenende! 🌱

Hier nicht so wirklich ... Arbeit steht an. Aber ich freu‘ mich drauf. 💪

Und wie schaut es bei dir aus? Steht ein Projekt an, musst du arbeiten oder kannst du eine Auszeit genießen? Erzähl gerne einmal.

Genieße die Tage! 💚-lich deine Grit

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


15. September 2020, 23:21

Gefühle sind miese kleine Verräter.

🖤Gefühle sind miese kleine Verräter.

Wenn wir keinen Weg finden, sie zum Ausdruck zu bringen ... mit Worten oder Gesten. Im Gestalten oder in Bewegung.

Dann türmen sie sich auf. Manifestieren sich vielleicht in körperlichen Beschwerden. Richten sich gegen uns.

🖤Gefühle sind miese kleine Verräter.

In meiner Arbeit begegnen mir Menschen, die sich sehnen. Sehnen, ihren Gefühlen Raum zu geben. Menschen in jedem Alter. Was braucht es in unserer Gesellschaft, dass Gefühle gelebt werden können? Wo fangen wir an?

Ich schwinge mit, vorallem mit jungen Menschen. Wenn ich die Traurigkeit in Augen sehe. Die Stimme nicht standhält ... Was mir bleibt ist zuhören, Unterstützung für die Suche nach Wegen anzubieten. Und ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass ihnen im Leben ein LieblingsMensch begegnen wird, dem sie ganz vertrauen. So vertrauen, dass sie sich erlauben ihre Zartheit und Verletzlichkeit zu zeigen.

🖤Gefühle sind miese kleine Verräter.

Wenn sie uns plötzlich und ohne Vorwarnung überfluten sind sie nicht nur Stolpersteine sondern scheinen unüberwindbare Gebirge zu sein. Manchmal braucht es Begleitung um sie zu sortieren. Um hinzuspüren wo sie herkommen und wofür sie stehen. Dann kann es Helfen die Wut, die Traurigkeit, die Liebe, den Zorn, die Ohnmacht hinauszuschreien ... Die Tränen fließen zu lassen ... Gemeinsam schweigend zu gehen ... Im Arm zu halten ohne Worte ... In der Hoffnung, dass der Mensch sich nicht gegen sich selber wendet.

💚Gefühle können miese kleine Verräter sein ... müssen sie aber nicht.

Wenn wir sie annehmen und ausdrücken, machen sie unser Leben so viel bunter und reicher. Das braucht Zeit und geht nicht mal eben so. Ach ja, sie machen es uns auch sicher nicht immer einfacher ... aber wer will das schon, EINFACH. Wäre ja auch zu langweilig.

Sind Gefühle für dich auch miese kleine Verräter? Oder hast du dich schon mit ihnen angefreundet? Was hilft dir, wenn deine Gefühle einmal überschwappen?

Ich wünsche dir Mut deine Gefühle zu leben. Deine 💚-wurzlerin Grit

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


10. September 2020, 00:16

Ich freu‘ mich.

Ich freu‘ mich. 😄

🍃 Nach all den Jahren meiner Selbständigkeit ist es nun an der Zeit eine eigene Weiterbildung anzubieten. Es freut mich unglaublich, dass so wundervolle DozentInnen diesen Schritt mit Begeisterung unterstützen und Teil der beruflichen Zusatzqualifikation „Ganzheitliches TierNatur Coaching“ sind.

🍃 Du fragst dich warum noch eine Coaching-Weiterbildung, es gibt schließlich schon unzählige? Jeep, du hast absolut recht. Es gibt Naturcoaching, es gibt tiergestütztes Coaching mit Hund, Pferd, Esel, es gibt systemisches Coaching ...

🍃 Doch für mich gehören all diese Ansätze zusammen! Sie sind nicht losgelöst voneinander zu betrachten, denn wir sind als Menschen eingebettet in und verbunden mit der Natur. Uns begleiten andere Menschen und oftmals auch Tiere auf unserem Lebensweg und auch Vergangenes wirkt in uns weiter.

🍃 Ich empfinde es als großartige Bereicherung all diese Qualitäten in meine Arbeit einfließen zu lassen! Tier & Natur, der systemische Blick, die Kunst und die Poesie können auf so wunderbare Weise den Blick weiten und neue Wege eröffnen ... das berührt mich immer wieder aufs Neue sehr und nun möchte ich diese Erfahrungen teilen.

🍃 Du bist neugierig und möchtest deine „Menschenarbeit“ bereichern und ihr eine neue Tiefe geben? Weitere Informationen und die Ausschreibung findest du auf unserer Webseite I https://www.herzwurzelhof.​com/WEITERBILDUNG-Ganzheitliches-TierNatur-Coaching Ich würde mich sehr freue, dich bei | mit dieser Weiterbildung auf einem neuen, gemeinsamen Weg zu begleiten! Deine 💚-wurzlerin Grit

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


10. September 2020, 00:15

Weiterbildung

🌱 Im Mai 2021 startet unsere Weiterbildung „Ganzheitliches TierNatur Coaching ~ LebensBEGLEITUNG mit Kopf und Herz“. Eine berufliche Zusatzqualifikation in sieben Teilen.

🌱 Wundervolle DozentInnen begleiten dich und lassen dich teilhaben an ihren langjährigen Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Lebensbegleitung.

🌱 Alle Wochenenden finden auf unserem Hof in der Natur statt und die TeilnehmerInnen Anzahl ist auf 10 begrenzt. Nur so ist ein Erleben in vertrauensvoller Atmosphäre möglich und auch unter den zur Zeit geltenden Corona-Schutzverordnungen möglich.

🌱 Neugierig? Alle Infos findest du in der Ausschreibung auf unserer Webseite https://www.herzwurzelhof.​com/WEITERBILDUNG-Ganzheitliches-TierNatur-Coaching Ich freue mich auf DICH und unseren gemeinsamen Weg! Deine 💚-wurzlerin Grit

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


08. September 2020, 23:08

Hofbesuche

Es freut mich immer sehr, wenn HofbesucherInnen mir im Nachklang noch einmal schreiben und zusätzlich noch Bilder senden und zur Verfügung stellen. 🌿 Denn jeder Mensch hat einen anderen Blick für Tier & Natur.

Und da mir selten stimmungsvolle Bilder gelingen und mir oft die Muße fehlt, freut es mich doppelt.

Danke Anne 💚für diese Hühneraufnahmen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


29. August 2020, 23:25

Hach ...

Hach ... ich liebe meine Arbeit.

Eine achtsame HOFausZEIT für ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

Seite 1 von 9

 

 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram